Mediterranes Hähnchen mit Zitrone

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mediterranes Hähnchen mit Zitrone
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
558
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien558 kcal(27 %)
Protein72 g(73 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K4,8 μg(8 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin45,7 mg(381 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium931 mg(23 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure563 mg
Cholesterin203 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅕ kg
Hähnchen (1 Hähnchen)
1 Bund
3 EL
2 EL
2
unbehandelte Zitronen
1
1 Zweig
100 ml
50 ml
100 ml
Geflügelfond (oder Brühe)
weißer Pfeffer
Speisestärke zum Binden
150 g
schwarze Oliven
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OliveWeißweinZitronensaftOlivenölButterThymian

Zubereitungsschritte

1.

Das Hähnchen zerteilen, waschen und trocken tupfen. Thymian waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Zitronen in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Rosmarin waschen und trocken schütteln. Die Hähnchenteile rundherum salzen und pfeffern. Butter und Öl erhitzen und die Hähnchenteile rundherum anbraten.

2.

Zitronenscheiben dazugeben und kurz mitbraten, bis sie etwas Farbe angenommen haben. Hähnchen mit Wein, Geflügelfond und Zitronensaft ablöschen, Kräuter und Oliven dazugeben und bei geschlossenem Deckel 25 Minuten schmoren lassen. Die Sauce mit Salz, weißem Pfeffer und etwas Zucker abschmecken und nach Belieben mit etwas in kaltem Wasser angerührter Speisestärke binden.