Mini-Käsequiches

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mini-Käsequiches
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
584
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert584 kcal(28 %)
Protein21 g(21 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K5,7 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium260 mg(7 %)
Calcium416 mg(42 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren23,5 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin258 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
Pfeffer aus der Mühle
3
75 g
2
150 g
1 EL
50 ml
100 g
12
schwarze Oliven
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalzPfefferEiButterZwiebelGruyère-Käse

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, 1 Prise Salz, 1 Ei und 70 g Butter verkneten. In den Kühlschrank stellen. Zwiebel schälen und hacken. Übrige Butter erhitzen und Zwiebeln darin ca. 10 Minuten schmoren, aber nicht bräunen, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
4 kleine Pie-Förmchen einfetten. Den Teig dünn ausrollen, Förmchen damit auslegen.
3.
Milch, saure Sahne und restliche Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, Käse und Zwiebel untermischen, auf dem Teig verteilen und mit Oliven belegen. Im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 25 Minuten backen.
Schlagwörter