Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Minikürbisse mit Sahne und Pilzen gefüllt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Minikürbisse mit Sahne und Pilzen gefüllt
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
644
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
8
Portionen
5
verschiedene kleine Kürbis z. B. Muskatkürbis, Butternusskürbis oder auch Rondini
2 EL
1 kg
gemischte Pilze z. B. Pfifferlinge, Champignons, Shiitake
2 EL
2
500 ml
Sahne mind. 30% Fettgehalt
300 g
geriebener Edamer
1
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KürbisSonnenblumenölPilzButterKnoblauchzeheSahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2.
Die Minikürbisse putzen, eine Deckel abschneiden oder halbieren und aushöhlen. Die Kürbisse mit Öl bepinseln und auf ein geöltes Blech legen. Im Backofen 30 Minuten backen.
3.
Für die Füllung die Pilze putzen, mit einem feuchten Küchentuch abreiben und in kleine Streifen schneiden. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Pilze darin 5 Minuten anbraten. Die Knoblauchzehe schälen und zu den Pilzen durch eine Knoblauchpresse pressen. Vom Herd nehmen und mit der Sahne aufgießen, den geriebenen Käse und das Ei zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Füllung in die Kürbisse füllen und nochmals 15 Minuten überbacken.

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert644 kcal(31 %)
Protein27 g(28 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
Ballaststoffe22,6 g(75 %)
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D3,6 μg(18 %)
Vitamin E11,8 mg(98 %)
Vitamin K65,4 μg(109 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin17 mg(142 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure378 μg(126 %)
Pantothensäure6,8 mg(113 %)
Biotin24,2 μg(54 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C119 mg(125 %)
Kalium3.450 mg(86 %)
Calcium529 mg(53 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen9,2 mg(61 %)
Jod39 μg(20 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren21,7 g
Harnsäure488 mg
Cholesterin116 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar