Nudel-Hackfleischauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Hackfleischauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
1335
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.335 kcal(64 %)
Protein65 g(66 %)
Fett75 g(65 %)
Kohlenhydrate99 g(66 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K53,6 μg(89 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin23,6 mg(197 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure187 μg(62 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin20,5 μg(46 %)
Vitamin B₁₂6 μg(200 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium1.371 mg(34 %)
Calcium806 mg(81 %)
Magnesium155 mg(52 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod57 μg(29 %)
Zink10,3 mg(129 %)
gesättigte Fettsäuren37,2 g
Harnsäure299 mg
Cholesterin272 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Makkaroni
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
4 Tomaten
200 Tiefkühlerbsen
1 Stange Lauch
½ Bund Oreganoblatt einige
3 EL Olivenöl
500 g gemischtes Hackfleisch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 g Gruyère-Käse frisch gerieben
500 ml Milch
5 EL Butter
5 EL Mehl
1 Eigelb
Butter für die Form
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgiessen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Für die Béchamel Butter in einem Topf aufschäumen lassen, das Mehl einrühren, kurz anschwitzen, dann die Milch mit einem Schneebesen einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Min. bei kleinster Hitze köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren, zum Schluss das Eigelb einrühren.
3.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Tomaten überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.
4.
Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden.
5.
Erbsen auftauen.
6.
Hackfleisch in einer Pfanne in heissem Öl anbraten Zwiebel und Knoblauch zugeben, Tomatenwürfel, Erbsen, Lauch und Oregano untermengen, kurz mitbraten lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
7.
Makkaroni mit der Hackfleisch-Gemüse-Mischung und der Hälfte vom Käse vermengen, und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Béchamel angiessen und mit restlichem Käse bestreuen.
8.
Im vorgeheizten Backofen (180°) in ca. 35 Minuten goldgelb backen.
9.
Mit einem frischen Salat servieren.