Nudel-Zucchini-Auflauf

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudel-Zucchini-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
818
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien818 kcal(39 %)
Protein32 g(33 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate96 g(64 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K66,2 μg(110 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin10,1 mg(84 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure99 μg(33 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium822 mg(21 %)
Calcium354 mg(35 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod84 μg(42 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren18 g
Harnsäure128 mg
Cholesterin183 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Fusilli
Salz
Oliven für die Form
2 kleine Zucchini
2 Knoblauchzehen
2 Handvoll Rucola ca. 100 g
1 unbehandelte Zitrone
2 Eier
200 ml Schlagsahne
2 EL Tomatenmark
1 TL Paprikapulver edelsüß
Pfeffer
Muskat
200 g Mozzarella
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FusilliSchlagsahneMozzarellaRucolaTomatenmarkSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in Salzwasser sehr bissfest kochen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Öl auspinseln.
3.
Die Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Den Knoblauch abziehen und dazu pressen. Den Rucola waschen, putzen und Streifen schneiden. Einige Blätter für die Garnitur beiseite legen. Die geschnittenen Rucolablätter mit den Zucchini vermischen. Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben, den Saft auspressen. Mit den Eiern und der Sahne verquirlen. Mit Paprika, Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Mozzarella würfeln und unterrühren. Die Nudeln mit der Zucchinimischung und der Mozzarella-Sahne vermengen und in die Form füllen. Ca. 35 Minuten im Ofen backen.
4.
Heiß servieren und mit dem restlichen Rucola bestreuen.