Nudelauflauf mit Hackfleisch

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudelauflauf mit Hackfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BandnudelnChampignonGruyère-KäseMilchÖlZwiebel

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1
2 EL
400 g
gemischtes Hackfleisch
Pfeffer aus der Mühle
250 ml
1 Stange
Lauch ca. 500 g
150 g
100 g
frisch geriebener Gruyère-Käse
4
100 ml
Butter für die Form
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, dann abgießen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen, würfeln und im Öl glasig dünsten. Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe zugießen und in 15 Min. einkochen lassen.
2.
2 Lauch putzen, längs aufschneiden, waschen und in Streifen schneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Beides zum Fleisch geben und 1 Min. mitgaren.
3.
Den Backofen auf 200“ vorheizen. Die Zutaten in eine gebutterte Auflaufform schichten. Die Eier mit der Milch verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und über den Auflauf gießen. Im Backofen ca. 35 Min. garen.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen