Ofenkartoffeln mit Tomaten-Chilidip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ofenkartoffeln mit Tomaten-Chilidip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
425
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien425 kcal(20 %)
Protein9 g(9 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K20,2 μg(34 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C98 mg(103 %)
Kalium1.711 mg(43 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure74 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Für die Kartoffelspalten
1 ½ kg
festkochende Kartoffeln
1 EL
frisch gehackter Rosmarin
grobes Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
Paprikapulver edelsüß
50 ml
Für den Dip
350 g
1
2
3
Chipotle Chilischoten (Chipotle en adobo)
1 EL
50 ml
1
10 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelTomateRotweinOlivenölHonigRosmarin

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Kartoffeln gründlich waschen (oder nach Belieben schälen) und in Spalten schneiden. Mit Küchenpapier oder einem sauberen Küchentuch gut trocknen und auf ein Backblech geben. Mit Rosmarin, Salz, Pfeffer, Paprika sowie Öl vermischen und 35-40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen lassen. Dabei ab und zu wenden.
3.
Für den Dip die Tomaten und die Zwiebel im Ganzen und ungeschält in einer Pfanne anrösten, bis sie gut braun sind. Die Zwiebel und den Knoblauch häuten. Die Tomaten grob schneiden und mit den Zwiebeln, Knoblauch, Chipotle, Honig und Rotwein im Mixer zerkleinern. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in kleine Ringe schneiden. Unter die Chipotlesauce mischen und mit Salz und einem Spritzer Tequila abschmecken.
4.
Die Kartoffelspalten auf Teller verteilen und die scharfe Sauce in einem Schälchen dazu reichen.