Paprika mit Bohnen-Erbsen-Füllung

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Paprika mit Bohnen-Erbsen-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
345
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien345 kcal(16 %)
Protein18 g(18 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,5 g(52 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E8,1 mg(68 %)
Vitamin K55,7 μg(93 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure231 μg(77 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin16,3 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C249 mg(262 %)
Kalium1.062 mg(27 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium132 mg(44 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure119 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
4
2
1 EL
150 g
stückige Tomaten Dose
1 Dose
Kidneybohnen à 250 g
150 g
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 TL
getrocknete italienische Kräuter
20 g
vegane Margarine
20 g
200 ml
lauwarme Sojadrink (Sojamilch) (Sojamilch, Hafermilch etc. )
1 TL
Muskat frisch gerieben
4 EL
5 EL
1 EL
frisch gehackter Basilikum

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten, wieder herausnehmen. Die Paprika waschen, halbieren, putzen und mit den Schnittflächen nach oben auf ein Backblech mit Backpapier legen. Den Knoblauch häuten, fein hacken und im heißen Öl glasig braten. Dann die Tomaten dazu geben und zum Kochen bringen. Die Bohnen in einem Sieb abspülen. Die Erbsen und Bohnen dazu geben und 3-4 Minuten köcheln lassen. Dann mit Salz, Cayenne, Paprika und Kräutern würzen und abschmecken. Die Pinienkerne untermengen. Die Mischung in die Paprika füllen.
3.
Die Margarine in einem Topf zerlassen. Das Mehl darauf streuen und einrühren. Die Milch langsam zugießen und kräftig rühren. Mit Senf, Salz, Muskat und Cayenne kräftig würzen. Vom Herd nehmen und die Hefeflocken unterrühren. Die Haferflocken unter die dickflüssige Sauce mengen und abschmecken. Auf die Paprika verteilen und im Ofen ca. 35 Minuten backen. Mit Basilikum bestreut servieren.