Empfohlen von IN FORM

Vollkornpasta mit Champignon-Tomaten-Sauce

4.75
Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Vollkornpasta mit Champignon-Tomaten-Sauce

Vollkornpasta mit Champignon-Tomaten-Sauce - Schnell gemacht und einfach lecker!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
480
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

In Champignons stecken jede Menge Mineralstoffe, B-Vitamine und sogar Eiweiß (2,7 Milligramm pro 100 Gramm). Außerdem liefern die Pilze Provitamin D, das im Körper zum Vitamin D umgewandelt wird. Das Vitamin ist für die Speicherung von Calcium und Phosphor wichtig und sorgt somit für gesunde Knochen.

Salat-Liebhaber? Dann heben Sie vor dem Servieren noch Rucola unter die Pasta! Das würzige Kraut pusht mit reichlich Vitamin C unsere Abwehrkräfte.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien480 kcal(23 %)
Protein22 g(22 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe16,6 g(55 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K50,8 μg(85 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin13,6 mg(113 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure97 μg(32 %)
Pantothensäure3,8 mg(63 %)
Biotin24,8 μg(55 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium1.050 mg(26 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium145 mg(48 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod45 μg(23 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure176 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Vollkornnudeln (z. B. Penne oder Hörnchen)
Jodsalz mit Fluorid
500 g
300 g
20 g
Petersilie (1 Bund)
2
1 EL
80 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen, dabei etwas Nudelwasser auffangen.

2.

Während die Nudeln garen, Pilze putzen und bei Bedarf kleiner schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Schalotten schälen und fein hacken.

3.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze und Schalotten 3–4 Minuten kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

4.

Saure Sahne mit Petersilie, Salz und Pfeffer und 2–3 EL Nudelwasser vermengen. Nudeln, Tomaten und Pilze mischen. Auf Tellern anrichten, saure Sahne darübergeben. Sofort servieren.