Pfannkuchen mit Spinat und Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchen mit Spinat und Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
707
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien707 kcal(34 %)
Protein49 g(50 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin26,6 mg(222 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure148 μg(49 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin21,1 μg(47 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.062 mg(27 %)
Calcium237 mg(24 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren17,3 g
Harnsäure326 mg
Cholesterin322 mg

Zutaten

für
4
Für die Pfannkuchen
150 g Mehl
250 ml Milch
Salz
3 Eier
Öl zum Ausbacken
Für die Füllung
250 g Spinat
4 kleine Hähnchenbrustfilets
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butterschmalz
Für die Soße
50 ml trockener Weißwein
200 g Crème fraîche
1 TL gekörnte Brühe
1 EL gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 80°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2.

Das Mehl mit der Milch, dem Salz und den Eier zu einem glatten Teig verrühren und ca. 30 Minuten quellen lassen. Den Spinat waschen, putzen, verlesen und tropfnass in wenig kochendem Salzwasser zusammenfallen lassen, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Den Spinat ausdrücken und fein hacken. Das Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden und in einer Pfanne in heißem Butterschmalz 3–4 Minuten unter Rühren braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, den Spinat zugeben, erhitzen lassen und warm stellen. 4-6 dickere Pfannkuchen in einer Pfanne in heißem Öl goldgelb ausbacken. Die Füllung auf den Pfannkuchen verteilen, aufrollen und im vorgeheizten Ofen warm stellen. Mit Weißwein den Bratsatz loskochen, fast ganz einreduzieren lassen, die Creme fraiche in die Pfanne geben, erhitzen und einige kochen lassen. Mit der Brühe, Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie einrühren. Die Hähnchen-Spinat-Pfannkuchen mit der Sauce servieren. Dazu passt ein frischer Salat