Gut für die Haut

Pfirsichkompott

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pfirsichkompott

Pfirsichkompott - Schmeckt köstlich zu Grießbrei!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 6 h 30 min
Fertig
Kalorien:
279
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Pfirsich sind echte Booster für unsere Schönheit, denn enthaltenes Vitamin A sorgt für eine schöne Haut. Zudem tut es unseren Augen gut, denn wir benötigen dieses Vitamin für einen gesunden Sehvorgang. Ein Anti-Aging-Effekt haben die Früchte durch das darin vorkommende Vitamin E. Dies kann unsere Zellen vor freien Radikalen schützen und uns so jung halten.

Statt die Früchte als frisches Kompott zu servieren, kann man sie auch einmachen: Die vorbereiteten Früchte in Gläser schichten, mit dem heißen Sud übergießen, sodass die Früchte bedeckt sind, die Gläser verschließen und diese im köchelnden Wasserbad bei kleiner Hitze (die Gläser sollen zu zwei Dritteln im Wasser stehen) etwa 20 Minuten einkochen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien279 kcal(13 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker23,8 g(95 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Kalorien279 kcal(13 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker24 g(96 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium645 mg(16 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
250 ml
250 ml
3 EL
1
100 g
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und Haut abziehen. Früchte halbieren, Stein entfernen und Fruchtfleisch in breite Spalten schneiden.

2.

Wein und Apfelsaft mit Zitronensaft, Zimtstange und Zucker aufkochen, Pfirsiche hineingeben und darin bissfest garen. In ein Glas füllen, verschließen und mindestens 6 Stunden ziehen lassen.