4
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Spargel – smarter

klassisch zubereitet

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Spargel – smarter

Spargel – smarter - Hier wird das Edelgemüse ein bißchen fixer und auf leichtere Art als sonst zubereitet.

4
Drucken
172
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg weißer Spargel
Salz
1 TL Zucker
25 g Butter
400 ml leichte Hollandaise
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Schaumkelle, 1 Küchengarn

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Spargel – smarter Zubereitung Schritt 1

Spargel kalt abspülen. Mit einem Sparschäler kurz unter dem Kopf der Spargelstange ansetzen und die Schale dünn abschälen.

Wie Sie weißen Spargel perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 2/6
Spargel – smarter Zubereitung Schritt 2

Nach dem Schälen die unteren holzigen Enden abschneiden, wo noch Fäden bleiben, muß nachgeschält werden.

Wie Sie weißen Spargel perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 3/6
Spargel – smarter Zubereitung Schritt 3

Spargel mit Küchengarn zu 4 Bündeln zusammen binden bis zum weiteren Gebrauch in feuchte Tücher gewickelt kühl lagern. (Die Schalen können für Suppen weiter verwendet werden.)

Wie Sie Spargel gekonnt zu Bündeln binden
Schritt 4/6
Spargel – smarter Zubereitung Schritt 4

Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und Zucker und Butter dazugeben.

Schritt 5/6
Spargel – smarter Zubereitung Schritt 5

Spargelbündel hineingeben und bei mittlerer Hitze 13–15 Minuten garen.

Schritt 6/6
Spargel – smarter Zubereitung Schritt 6

Gegarten Spargel herausnehmen, am besten auf einer Spargelplatte mit der Hollandaise beträufelt servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Da haben Sie natürlich recht. Wir haben ein Grundrezept "Leichte Hollandaise". Bitte unter Suche den Rezepttitel eingeben.
 
Fertige Hollondaise passt nicht wirklich zu "smarter"! Schauen Sie mal auf die Liste der Zutaten: Palmfett, Hefeextrakt, Pulverwürze... Wenn schon, dann auch selbst zubereitet!
 
Warum Butter ins Kochwasser? Der Spargel schmeckt ohne die Butter gekocht genau so gut und hat evtl. etwas weniger Kalorien. Beim Schälen lieber etwas mehr vom Spargel abnehmen als zu wenig. Die Fäden schmecken schrecklich.
 
Zusätzlicher Tip: Spargel mit etwas Salz, Zucker und Butter im Bratschlauch im Ofen ca. 30 min garen, so bleint der Geschmack ideal erhalten!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Rokitta's Rostschreck Gegen Flugrost, Verhindert Rostflecken Auf
VON AMAZON
13,49 €
Läuft ab in:
SONGMICS Badschrank Badezimmerschrank Schuhschrank Regal Aufbewahrungmit Doppeltür 2 verstellbare Einlegeböden weiß 60 x 80 x 30 cm (B x H x T) BCB60W
VON AMAZON
47,99 €
Läuft ab in:
Wasserkocher Edelstahl VAVA mit Temperatureinstellung 1.7 L BPA-frei Elektrische Teekanne Wasserkessel mit Automatischer Abschaltung Trockengehschutz, 2200W, Silber
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages