Pikantes Zwetschgenragout mit Reis und gebratenen Lammkoteletten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikantes Zwetschgenragout mit Reis und gebratenen Lammkoteletten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
1268
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.268 kcal(60 %)
Protein88 g(90 %)
Fett77 g(66 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K2,9 μg(5 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin46,3 mg(386 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure115 μg(38 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂11,7 μg(390 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium1.456 mg(36 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium132 mg(44 %)
Eisen8,1 mg(54 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink16,8 mg(210 %)
gesättigte Fettsäuren29,5 g
Harnsäure873 mg
Cholesterin311 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g parboiled (Natur-) Reis
12 Lammkoteletts
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 cm frische Ingwer
400 g Zwetschgen
2 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
¼ TL Zimt gemahlen
¼ TL Kardamom gemahlen
2 EL Honig
1 kleiner Rosmarinzweig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwetschgeReisHonigÖlIngwerLammkotelett
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Reis nach Anleitung in Salzwasser garen. Lammkoteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und hacken. Zwetschgen halbieren und entsteinen. Koteletts im Öl je Seite ca. 2 - 3 Min. braten, dann warm stellen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer im Bratfett andünsten. Zwetschgen, Zimt, Kardamom, Rosmarin und Honig zugeben und ca. 8 - 10 Min. weiterdünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Reis mit Lammkoteletts und Zwetschgen anrichten.
Schlagwörter