Polentaecken mit Pilzcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Polentaecken mit Pilzcreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
382
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien382 kcal(18 %)
Protein11 g(11 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K30,1 μg(50 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium309 mg(8 %)
Calcium118 mg(12 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren11,6 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
6
Zutaten
2 EL Butter
½ l Wasser
150 g Maisgrieß (Instant-Polenta)
Salz
Pfeffer
250 g Champignons
2 Zwiebeln
1 Bund glatte Petersilie
6 EL Olivenöl
125 g feine Kalbsleberwurst
4 EL Crème fraîche
80 g geriebener Käse (z. B. Gouda oder Emmentaler)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Butter und Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Maisgrieß unter Rühren einstreuen und aufkochen. 10-15 Minuten ausquellen lassen. Mit 1/2 TL Salz und etwas Pfeffer würzen. Die Masse auf leicht geölte Alufolie etwa 1 1/2 cm dick ausstreichen und auskühlen lassen.
2.
Champignons waschen und putzen. Sehr fein wiegen. Zwiebeln pellen und fein würfeln. Petersilie abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. 2 EL Olivenöl erhitzen und die Champignons mit den Zwiebeln darin anbraten bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Leberwurst mit Creme fraiche geschmeidig rühren und zufügen. Unter Rühren zu einer cremigen Masse einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie unterrühren.
3.
Polenta in Rauten oder Rechtecke schneiden und im restlichen Olivenöl von beiden Seiten goldbraun braten. Auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und mit der Pilzfarce bestreichen. Käse darüber streuen. Unter dem vorgeheizten Grill den Käse schmelzen lassen. Schmecken warm und kalt.