Quarkklößchen mit Gemüse

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Quarkklößchen mit Gemüse

Quarkklößchen mit Gemüse - Leichtes Gericht mit viel Eiweiß

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein16 g(16 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium523 mg(13 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin132 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
Weißbrot vom Vortag
½
10 g
Kräuter (0.5 Bund; z. B. Basilikum, Petersilie)
50 g
2
250 g
200 g
Zucchini (1 Zucchini)
200 g
Staudensellerie (4 Stange)
200 g
4 Stiele
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißbrotBio-ZitroneJoghurtbutterEiMagerquarkSalz

Zubereitungsschritte

1.

Für die Klößchen Brot klein würfeln. Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen, Schale fein abreiben. Kräuter waschen, trockenschütteln und hacken.

2.

Butter cremig rühren. Eier, Zitronenschale nach Geschmack, Quark, Kräuter und Brot untermengen. Masse mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat abschmecken. Alles gut durchkneten und 30 Minuten ruhen lassen.

3.

Inzwischen Zucchini, Sellerie und Tomaten waschen und putzen. Zucchini in Scheiben und Sellerie schräg in kleine Stücke schneiden.

4.

Aus der Quarkmasse mit zwei feuchten Esslöffeln Klößchen formen und in siedendem Salzwasser in 10–12 Minuten garziehen lassen. Abgießen.

5.

Inzwischen Basilikum waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. 3/4 der Blätter hacken.

6.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini und Sellerie darin bei mittlerer Hitze 3–5 Minuten andünsten. Tomaten und gehacktes Basilikum zugeben, kurz durchschwenken und mit Salz und Pfeffer würzen.

7.

Gemüse in 4 Schüsseln anrichten, Klößchen daraufsetzen und mit Pfeffer und restlichem Basilikum garnieren.