Reis mit Gemüse und Stremellachs

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Reis mit Gemüse und Stremellachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
516
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien516 kcal(25 %)
Protein23 g(23 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,4 μg(17 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K6,1 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,4 mg(87 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium387 mg(10 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure81 mg
Cholesterin148 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g gekochter Langkornreis
3 Frühlingszwiebeln
2 hartgekochte Eier
2 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl kalt gepresst
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 g Räucherlachs heiss geräuchert, Stremellachs

Zubereitungsschritte

1.

Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Eier schälen und fein hacken. Den Räucherlachs in Streifen schneiden. Den abgekühlten Reis (Zimmertemperatur) mit den Lauchzwiebeln, Salz, Pfeffer, Öl und Zitronensaft verrühren und 10 Minuten ziehen lassen.

2.

Dann noch einmal abschmecken und eventuell noch 2-3 EL kaltes Wasser unterrühren, sollte der Reis die Flüssigkeit zu sehr aufgesogen haben. Das gehackte Ei und den Lachs untermischen und sofort servieren.