print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Reispfanne mit Hähnchen und Kokos

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reispfanne mit Hähnchen und Kokos
Health Score:
Health Score
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
4
3 EL
200 g
200 g
1
600 g
Reis gekocht
250 ml
1 Bund
100 g
helle Sojasauce
weißer Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und würfeln.
2.
Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und klein würfeln.
3.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen, Grün schräg in Stücke schneiden und beiseite legen, den Rest fein hacken.
4.
Hähnchen in heißem Öl anbraten, Reis zugeben und ca. 5-6 Min. unter Rühren zusammen braten.
5.
Dann Erbsen, Mais, Paprika und gehackte Frühlingszwiebeln zugeben. Kokosmilch angießen und etwa 5-6 Min. schmoren bis die Flüssigkeit fast ganz eingeköchelt ist. Zum Schluss Sprossen untermengen und mit Sojasauce sowie Pfeffer abschmecken. Mit Frühlingszwiebelgrün bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Wie Sie Hähnchenbrustfilet am besten würfeln
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten