Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Rinderfilet mit Hackfleisch im Blätterteigmantel

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rinderfilet mit Hackfleisch im Blätterteigmantel
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
1 EL
getrocknete Steinpilze
3 EL
150 g
frischer Blattspinat
2
2
30 g
300 g
3 EL
Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
1 Bund
2 Scheiben
Weißbrot vom Vortag
Pfeffer aus der Mühle
1 kg
Rinderfilet küchenfertig, pariert, Mittelstück
3 EL
450 g
2
1
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Die Steinpilze heiß abbrausen und im Sherry 1/2 Stunde einweichen. Den Spinat waschen, putzen und verlesen. Den Knoblauch und die Zwiebeln abziehen, fein hacken, die Butter erhitzen, beides andünsten, das Hackfleisch zugeben und unter Rühren krümelig braten. Den Spinat in wenig kochendem Wasser zusammenfallen lassen, herausnehmen, abschrecken, etwas ausdrücken, fein hacken, zu dem Hackfleisch geben und mitdünsten.

Schritt 2/4

Die Steinpilze durchsieben, fein hacken und mit Sherry und der Sahne unter den Spinat rühren. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken, und ebenfalls unterrühren. Das Weißbrot fein reiben und zu der Farce geben, salzen, pfeffern und etwas abkühlen lassen. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

Schritt 3/4

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Das Öl erhitzen und das Fleisch rundherum anbraten. Die Blätterteigplatten nebeneinander auftauen lassen, eine Scheibe zum Garnieren beiseite geben. Die übrigen Blätterteigplatten übereinander legen und zu einem Rechteck von 40 x 50 cm ausrollen. 2 Eigelbe unter die Farce mischen und 2/3 der Farce auf den Teig streichen. Das Filet darauf legen und mit der restlichen Farce bestreichen. Zuerst die schmale Teigseite über das Filet schlagen, dann die breiten Seiten. Den Teig dabei mit Eiweiß bestreichen.

Schritt 4/4

Die übrige Teigplatte ausrollen, Sterne ausstechen und die Oberfläche damit dekorieren. Alles mit Eigelb bestreichen und den Teig mehrmals einstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen. Im ausgeschalteten Ofen 10 Minuten ziehen lassen. Auf einer Platte anrichten und in Scheiben geschnitten servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Iris 103424 Aufbewahrungsboxen 'New Top Box' 5 L, Plastik, Klar, 19,7 x 28,5 x 14.4 cm
VON AMAZON
Preis: 56,90 €
46,09 €
Läuft ab in:
Iris 103424 Aufbewahrungsboxen 'New Top Box' 5 L, Plastik, Klar, 19,7 x 28,5 x 14.4 cm
VON AMAZON
Preis: 57,90 €
46,90 €
Läuft ab in:
Deik Profi Messerblock Messer Set, 16-tlg, Edelstahl Kochmesser Set mit Holzblock, Schwarz
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages