0

Rinderragout

Rinderragout
0
Drucken
2 h 15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g
mageres Rindfleisch
300 g
200 g
300 g
400 g
Schalotten oder kleine Zwiebeln
2
6 EL
½ l
kräftiger Rotwein
2
2
3 Zweige
100 g
Speck- oder Schinkenwürfel
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 l
Rinderfond oder Gemüsebrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Das Fleisch in nicht zu kleine Würfel schneiden. Gemüse putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Pilze putzen. Zwiebeln nur schälen und einmal teilen. 4 EL Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch portionsweise anbraten. Danach Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und auch anbraten. Mit Rotwein ablöschen und auf die Hälfte reduzieren.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
Schritt 2/2

Dann Lorbeerblätter und Fond zugeben, weitere 1 1/2 Stunden köcheln lassen. 20 Minuten vor Ende der Garzeit Möhren und Sellerie zugeben. Von den Rosmarinzweigen die Nadeln abstreifen und fein hacken. Den Speck in 2 EL Öl anbraten, die Champignons zugeben und 5 Minuten schmoren. Mit Pfeffer und Salz würzen, mit dem Ragout vermischen und mit Rosmarin bestreuen. Dazu passt Baguette.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Zeller 13842 Schlüsselkasten, weiß, circa 25 x 6 x 25 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 34,99 €
24,59 €
Läuft ab in:
Flashpoint 556157 Panda Becher mit Keksfach
VON AMAZON
12,23 €
Läuft ab in:
Dr. Oetker Backblech Emaille, rechteckiges Ofenblech der Serie Back-Liebe Emaille für jeden Backofen, für Kuchen & Pizza, verstellbar & emailliert, Maße: 33 x 41-53 cm
VON AMAZON
Preis: 39,99 €
28,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages