Risotto mit Kürbis und Mais

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Risotto mit Kürbis und Mais
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
504
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien504 kcal(24 %)
Protein14 g(14 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate62 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K47,3 μg(79 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium706 mg(18 %)
Calcium202 mg(20 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren7,8 g
Harnsäure144 mg
Cholesterin27 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Reis
100 ml Weißwein
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
500 g Kürbis geschält und entkernt
200 g Maiskörner
1 Handvoll Spinat
50 g Parmesan
2 EL Butter
2 EL Pinienkerne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KürbisReisWeißweinParmesanSpinatButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Schalotte und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. In heißem Öl anschwitzen, Reis untermengen und glasig anschwitzen. Dann mit Weißwein ablöschen und die Brühe angießen. Etwas salzen und pfeffern und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 30-40 Min. schmoren lassen.
2.
Währenddessen Kürbis würfeln und nach ca. 15 Min. mit den Maiskörnern unter den Reis rühren. Bis zum Ende der Garzeit einige Male umrühren. Evtl. noch etwas Brühe angießen.
3.
Spinat waschen, putzen und gut abtropfen lassen.
4.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten.
5.
Risotto aus dem Ofen nehmen, Butter, Spinat und Parmesan untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Pinienkernen bestreut servieren.