Romanasalat mit Roquefortdressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Romanasalat mit Roquefortdressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
104
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien104 kcal(5 %)
Protein8 g(8 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K5,3 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium487 mg(12 %)
Calcium179 mg(18 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin15 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
150 g
60 g
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund
150 g
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Salatsauce Joghurt mit Roquefort glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Den Salat waschen, putzen, verlesen, trocken schleudern und in breite Streifen schneiden. Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

3.

Champignons putzen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

4.

Pilze, Radieschen und Salat vermengen, auf flachen Tellern anrichten und mit dem Käsedressing beträufeln.