0
Drucken
0

Rosenkohlgemüse mit Walnusskernen und Orange

Rosenkohlgemüse mit Walnusskernen und Orange
15 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Rosenkohl
Salz
2 Orangen
75 g Walnusskerne
2 EL Butter
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1
Den Rosenkohl waschen, putzen und am Stiel kreuzweise einschneiden. In Salzwasser ca. 12 Minuten mit Biss gar kochen.
2
Währenddessen die Orangen gründlich schälen und die Filets herausschneiden. Dabei den Saft auffangen und das restliche Fruchtfleisch ausdrücken. Die Walnusskerne grob hacken und in heißer Butter kurz anschwitzen. Den abgetropften Rosenkohl unterschwenken und mit dem Orangensaft ablöschen. 4-5 Minuten gar köcheln lassen, zum Schluss die Orangenfilets zufügen und alles mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.
Wie Sie eine Orange gründlich schälen

Top-Deals des Tages

Bis zu 53% reduziert: Topfset von WMF
VON AMAZON
Preis: 279,00 €
129,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 60% reduziert: Topseller von Vileda
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
26,19 €
Läuft ab in:
Bis zu 52% reduziert: AEG Haushaltsgeräte
VON AMAZON
Preis: 309,00 €
209,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages