2
Drucken
2
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Rotbarsch-Spinat-Auflauf

mit Mandelblättchen

Rotbarsch-Spinat-Auflauf

Rotbarsch-Spinat-Auflauf - Besonders feine Variante der beliebten Kombi aus Fisch und Spinat

482
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 3 Portionen
250 g Blattspinat (tiefgekühlt)
3 Rotbarschfilets (à 125 g)
3 grüne Lasagneblätter
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
2 gehäufte EL Mehl (ca. 40 g)
500 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Stück Parmesankäse (ca. 20 g)
1 gehäufter EL Frischkäse (13 % Fett) (ca. 30 g)
½ Zitrone
Jetzt kaufen!2 EL Mandelblättchen (ca. 20 g)
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 rechteckige Auflaufform, 1 Backpapier, 1 Esslöffel, 1 beschichtete Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Messbecher, 1 Topf, 1 Schneebesen, 1 kleine Schüssel

Zubereitungsschritte

Rotbarsch-Spinat-Auflauf Zubereitung Schritt 1
1

Den Blattspinat nach Packungsanleitung auftauen. Anschließend gut ausdrücken und grob hacken.

Rotbarsch-Spinat-Auflauf Zubereitung Schritt 2
2

Rotbarschfilets abspülen und trockentupfen.

Rotbarsch-Spinat-Auflauf Zubereitung Schritt 3
3

Eine mittelgroße rechteckige Auflaufform mit Backpapier auslegen und die Lasagneblätter nebeneinander hineinlegen.

Rotbarsch-Spinat-Auflauf Zubereitung Schritt 4
4

Frühlingszwiebeln waschen, trockentupfen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

Knoblauch richtig vorbereiten
Rotbarsch-Spinat-Auflauf Zubereitung Schritt 5
5

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.

Rotbarsch-Spinat-Auflauf Zubereitung Schritt 6
6

Spinat zugeben und 5 Minuten unter Rühren bei großer Hitze braten. Salzen und pfeffern, etwas Muskat dazureiben.

Rotbarsch-Spinat-Auflauf Zubereitung Schritt 7
7

Die Hälfte des Spinats auf den Lasagneblättern verteilen. Fischfilets darauflegen, mit restlichem Spinat bedecken.

Rotbarsch-Spinat-Auflauf Zubereitung Schritt 8
8

Mehl und Milch in einem Topf mit einem Schneebesen verrühren. Unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze aufkochen lassen. Parmesan reiben.

Rotbarsch-Spinat-Auflauf Zubereitung Schritt 9
9

Parmesan, Frischkäse und 2 TL Wasser in das Milchgemisch rühren. Aus der Zitrone einige Tropfen Saft dazupressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas Muskat dazureiben.

Rotbarsch-Spinat-Auflauf Zubereitung Schritt 10
10

Sauce über den Auflauf gießen und mit Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten garen und servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Ich fand das Verhältnis von Spinat zu Sauce ein wenig unbefriedigend: Zu viel Sauce, während man Mühe hat, mit dem Spinat überhaupt den Fisch zu bedecken. Meine Frau mochte es übrigens ganz ohne Fisch noch lieber.
 
raffiniert, hat hervorragend geschmeckt, die Zubereitung ging gut von der Hand Vielen Dank

Top-Deals des Tages

Sitzhocker mit Stauraum sfaltbar belastbar bis 300 kg Weiß
VON AMAZON
27,69 €
Läuft ab in:
Xavax Cocktail Shaker Set (Cocktail-Mixer aus Glas mit Edelstahl Aufsatz, Cocktailrezepten, Bar Set mit 400ml Füllmenge, Silikon-Ring, 4cl Messbecher-Deckel und Dosier-Sieb) Cocktailshaker transparent
VON AMAZON
Preis: 14,99 €
8,73 €
Läuft ab in:
Alfi Aktiv-Flaschenkühler Konferenzboy Kunststoff, schwarz
VON AMAZON
Preis: 49,95 €
23,40 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages