Salat mit Avocado und Papaya

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat mit Avocado und Papaya
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
301
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien301 kcal(14 %)
Protein5 g(5 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe11,4 g(38 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K119,2 μg(199 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C100 mg(105 %)
Kalium1.498 mg(37 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure153 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g gemischter Salat z. B. Radicchio, Batavia, Rucola
2 Avocados
1 Papaya
1 Staudensellerie
1 Schalotte
1 TL scharfer Senf
1 EL Honig
2 EL Weißweinessig
2 EL Zitronensaft
4 EL Walnussöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatWalnussölZitronensaftHonigSenfAvocado
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat waschen, putzen und falls nötig klein zupfen. Die Avocados und Papayas schälen, halbieren, die Kerne entfernen und beides in Spalten schneiden. Den Sellerie waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Schalotte schälen, fein hacken und mit dem Senf, Honig, Essig, Zitronensaft und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Alle Salatzutaten auf Tellern oder einer Platte anrichten, mit dem Dressing beträufeln und servieren.