Salat mit Kichererbsen, Tomaten, Bohnen, Zwiebeln und Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Kichererbsen, Tomaten, Bohnen, Zwiebeln und Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 13 h 15 min
Fertig
Kalorien:
288
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien288 kcal(14 %)
Protein9 g(9 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K49,6 μg(83 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium482 mg(12 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure152 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g getrocknete Kichererbsen
400 g grüne Bohnen
Salz
4 Tomaten
1 rote Zwiebel
4 EL Weißweinessig
1 EL Zitronensaft
1 TL Honig
6 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
2 EL grob gehackte Minze
1 EL schwarzer Sesam
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KichererbseOlivenölSesamZitronensaftMinzeHonig

Zubereitungsschritte

1.
Die Kichererbsen über Nacht einweichen, dann abgießen und in einem Topf, mit Wasser bedeckt ca. 40 Minuten weich köcheln lassen. Anschließend in ein Sieb abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Die Bohnen waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder dritteln. In Salzwasser ca. 8 Minuten blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.
4.
Für das Dressing den Essig mit dem Zitronensaft, Honig und dem Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Alle vorbereiteten Salatzutaten unter das Dressing mengen und auf Schüsseln verteilen. Mit Minze und Sesam garniert servieren.