Salat mit Bohnen, Rote Bete, Tomaten, Gurke, Orange, Kernen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Bohnen, Rote Bete, Tomaten, Gurke, Orange, Kernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 33 min
Fertig
Kalorien:
221
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien221 kcal(11 %)
Protein3,22 g(3 %)
Fett16,26 g(14 %)
Kohlenhydrate18,08 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,87 g(16 %)
Vitamin A461,11 mg(57.639 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin B₁0,09 mg(9 %)
Vitamin B₂0,06 mg(5 %)
Niacin1,14 mg(10 %)
Vitamin B₆0,17 mg(12 %)
Folsäure67,09 μg(22 %)
Pantothensäure0,28 mg(5 %)
Biotin5,18 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C64,05 mg(67 %)
Kalium336 mg(8 %)
Calcium81,24 mg(8 %)
Magnesium29,79 mg(10 %)
Eisen4,06 mg(27 %)
Jod1,54 μg(1 %)
Zink0,44 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,34 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatKirschtomateOlivenölCranberrySalzSalatgurke

Zutaten

für
4
Für den Salat
150 g
grüne Bohnen
¼
150 g
1
kleine Möhre
1
rote Zwiebel
1
2
kleine Rote Bete vakuumverpackt und vorgegart
250 g
grüner Salat z. B. Romanasalat und Frisée
2 EL
Kernemischung z. B. Kürbis-, Sonnenblumen-, Pinienkerne
1
1 EL
getrocknete Cranberrys
Für die Vinaigrette
2 EL
weißer Balsamessig
3 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten blanchieren. Anschließend abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Gurke waschen und in feine Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Möhre schälen und auf der Gemüsereibe in Streifen hobeln. Die Zwiebel häuten, halbieren und in feine Ringe schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, von Kernen und weißen Trennwänden befreien und in feine Streifen schneiden. Die Rote Bete in Schieben schneiden. Den Salat waschen, trocken schleudern und kleiner zupfen. Die Kerne in einer Pfanne ohne Fett duftend rösten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Orange gründlich schälen, dabei alle weiße Haut mitentfernen, die einzelnen Filets auslösen und den Saft dabei auffangen.
2.
Für die Vinaigrette den Essig mit den beiden Ölen, Orangensaft, Salz und Pfeffer verquirlen und abschmecken.
3.
Alle Salatzutaten in einer großen Schüssel miteinander vermengen. Mit den Kernen und den Cranberrys bestreuen und mit der Vinaigrette vermischen.