Salat mit Shrimps und Kapern

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat mit Shrimps und Kapern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 23 min
Fertig
Kalorien:
320
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien320 kcal(15 %)
Protein33 g(34 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E8 mg(67 %)
Vitamin K6,9 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin11,9 mg(99 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium630 mg(16 %)
Calcium222 mg(22 %)
Magnesium115 mg(38 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod144 μg(72 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure281 mg
Cholesterin213 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Salatherzen
60 g Sardine eingelegt in Sud
2 EL Kapern Glas
12 Garnelen küchenfertig, bis auf das Schwanzsegment geschält
2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Meersalz
150 g Joghurt
2 EL Schlagsahne
1 EL Zitronensaft
Pfeffer
Olivenöl nach Belieben

Zubereitungsschritte

1.

Die Salatherzen entblättern, waschen und trocken schütteln. Die Sardinen und die Kapern abtropfen lassen. Die Garnelen waschen und trocken tupfen. In einer Pfanne in heißem Öl zusammen mit einer angedrückten Knoblauchzehe ca. 3 Minuten unter Wenden rosa garen. Mit etwas Meersalz würzen.

2.

Für das Dressing den Joghurt mit der Sahne und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Salatblätter mit den Sardinen, Garnelen und Kapern auf Tellern anrichten. Mit dem Dressing beträufeln und nach Belieben noch mit ein paar Tropfen Olivenöl verfeinert servieren. Dazu nach Belieben frisches Baguette reichen.