Scharfer Linsen-Couscous mit Kohl

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfer Linsen-Couscous mit Kohl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
421
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien421 kcal(20 %)
Protein16 g(16 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,9 g(40 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K55,2 μg(92 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium774 mg(19 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure117 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt11 g(44 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
rote Linsen oder gelbe Linsen
200 g
Couscous Instant
350 ml
1
50 g
3 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühe
½ TL
250 g
2 EL
Chilischote zum Garnieren
4 Scheiben
Zitronen zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpitzkohlCouscousLinseRosinenZitroneZitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Linsen in einem Sieb abbrausen, abtropfen lassen und anschließend in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten weich garen.
2.
Den Couscous in eine Schüssel geben, mit kochender Brühe übergießen und ca. 10 Minuten quellen lassen.
3.
Die Linsen abgießen und abtropfen lassen. Die Chili waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Den Couscous mit einer Gabel auflockern und mit den Linsen und den Rosinen mischen. Mit 2 EL Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Curry und Chili abschmecken.
4.
Den Kohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Im heißen Rapsöl in einer Pfanne kurz knackig anbraten, salzen, pfeffern und mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln. Den Kohl in Schüsseln anrichten. Den Couscous darauf geben und mit Chilischoten und Zitronenscheiben garnieren.