Schnelle Paella

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schnelle Paella
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g
gemischte Meeresfrucht TK; z. B. Shrimps, Muscheln, Tintenfisch...
3 EL
1
½ Stange
2
150 g
1
1 Msp.
250 g
gegarter Reis
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
1
4 Scheiben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Meeresfrüchte und Erbsen auftauen lassen.
2.
Paprika und Lauch waschen, putzen und klein schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Die Butter erhitzen und Knoblauch, Paprika, Lauch, Lorbeer, Safran und aufgetaute Erbsen kurz andünsten. Dann die Meeresfrüchte und Reis dazugeben und die Brühe angießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 10 Min. garen.
3.
Zum Servieren die Zitrone halbieren, eine Hälfte in Schnitze schneiden, die andere auspressen.
4.
Zum Servieren Paella mit Zitronesaft beträufeln je einer Scheibe Knoblauchbutter und Zitronenschnitzen auf Teller anrichten.