Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Paella

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Paella
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
1
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1 Döschen
Safran 0,1 g
1
1
150 g
grüne Erbsen TK
1
150 g
2
250 g
200 g
weißes Fischfilet z. B. Kabeljau
150 g
Shrimps geschält und entdarmt
500 g
gegarte Miesmuscheln
4 EL
300 g
200 ml
trockener Weißwein
800 ml
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Den Safran in 3 EL lauwarmem Wasser einweichen.
Schritt 2/8
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und in feine Würfelchen schneiden. Die Erbsen auftauen lassen. Die Paprika waschen, halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und in schmale Streifen schneiden. Die Pilze putzen mit einem Küchenkrepp abreiben und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, vierlten, von den Kernen befreien und in kleine Würfel schneiden.
Video Tipp
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
Schritt 3/8
Das Fleisch und den Fisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Shrimps über einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Muscheln aus der Schale lösen.
Video Tipp
Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Schritt 4/8
In einer großen Paellapfanne 2 EL Öl erhitzen und das Fleisch rundherum scharf anbraten.
Video Tipp
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Schritt 5/8
Herausnehmen, beiseite legen und das restliche Öl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebel mit dem Knoblauch glasig schwitzen, die Paprika, und den Reis zugeben, kurz mitschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Diesen vollständig aufsaugen lassen, die Brühe angießen, den Safran untermischen und alles bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen.
Schritt 6/8
Die Pilze in einer weiteren Pfanne in zerlassener Butter unter Schwenken anbraten und beiseite ziehen.
Schritt 7/8
Das Fleisch, den Fisch, die Erbsen und Tomaten unter die Paella mischen und weitere 4-5 Minuten ziehen lassen. Dann die Pilze, Muscheln und Shrimps untermischen, alles mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und weitere ca. 3 Minuten ziehen lassen.
Schritt 8/8
Die Paella noch einmal abschmecken und angerichtet servieren.

Kommentare

Bild des Benutzers fabian_punka
War sehr lecker, aber am Ende war noch zuviel Flüssigkeit in der Paella die ich auch nicht ganz rauskochen konnte. Beim nächsten mal würde ich vllt ein kleines bisschen weniger Brühe nehmen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Kräuselband 140x175 und 140x245
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Kräuselband 140x175 und 140x245
VON AMAZON
31,44 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Kräuselband 140x175 und 140x245
VON AMAZON
21,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages