Schnitzel mit Kokospanade und Mangofüllung

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schnitzel mit Kokospanade und Mangofüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
kleine reife Mango
2
5 g
frischer Ingwer
1 EL
3 EL
600 g
Schweineschnitzel 4 Schweineschnitzel)
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
Chiliflocken nach Belieben
4 EL
2 EL
2
Butterschmalz zum Braten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MangoFrühlingszwiebelIngwerZitronensaftSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, trocken schütteln und in feine Streifen scheiben. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Mangostücke mit den Frühlingszwiebeln, dem Ingwer, de Zitronensaft und dem Mangochutney verrühren.
2.
Die Schweineschnitzel waschen, trocken tupfen, gleichmäßig flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Füllung auf jeweils eine Hälfte der Schnitzel verteilen, dabei einen Rand frei lassen. Die andere Hälfte darüber klappen und an den Seiten mit Zahnstochern feststecken.
3.
Die Semmelbrösel mit den Kokosraspel und etwas Chiliflocken vermischen und auf einen Teller geben. Die Schnitzel in dem Mehl wenden, durch die Eier ziehen und in der Kokosraspelmischung wälzen.
4.
Das Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin je Seite 3-4 Minuten braten.

Video Tipps

Wie Sie Mangofruchtfleisch geschickt würfeln
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen