Schoko-Bananen-Muffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Bananen-Muffins
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
12
Zutaten
200 g Mehl
50 g Speisestärke
4 EL Kakaopulver
2 TL Backpulver
2 Eier
150 g Rohrzucker
1 Prise Salz
150 g zerlassene Butter
250 g saure Sahne
2 Baby-Bananen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
saure SahneRohrzuckerButterKakaopulverEiSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
2.
Das Mehl, die Speisestärke und den Kakao in eine Schüssel geben und mit dem Backpulver mischen. Die Eier in eine weitere Schüssel aufschlagen und den Zucker, Salz und die Butterdazugeben. Gut verrühren, die saure Sahne dazugeben und mit der Mehlmischung unterrühren. Die Bananen schälen und in dünne Scheiben schneiden. Unter den Teig heben, diesen in die Vertiefungen füllen und im vorgeheizten Backofen in 25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, kurz auskühlen lassen und mit Puderzucker bestaubt servieren.