print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schoko-Walnuss-Plätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Walnuss-Plätzchen

Schoko-Walnuss-Plätzchen - Leckere Geschmackskombi mit knackigem Biss.

Health Score:
Health Score
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
168
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien168 kcal(8 %)
Protein3 g(3 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium94 mg(2 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin57 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
40
Stück
250 g
125 g
6
300 g
1 TL
200 g
gemahlene Walnüsse
2
200 g
40
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtbutterZuckerEiWalnussWalnusskernhälfte

Zubereitungsschritte

1.

Joghurtbutter und Zucker schaumig rühren und nach und nach 6 Eier unterrühren.

2.

Mehl und Backpulver auf die Eiermasse sieben und mit den gemahlenen Walnüssen unterrühren.

3.

Teigmasse auf einem mit Backpapier belegten Backblech glattstreichen.

4.

Restliche Eier trennen (Eiweiße anderweitig verwenden). Eigelbe verquirlen und Teig damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) etwa 20 Minuten backen.

5.

Blech aus dem Ofen nehmen. Den Kuchen noch heiß in Rauten schneiden und auskühlen lassen.

6.

Kuvertüre über einem heißen Wasserbad schmelzen. Rauten jeweils zur Hälfte in die Schokolade tauchen und mit je 1 Walnusshälfte garnieren.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schreiben Sie den ersten Kommentar