Semmelknödel mit Schwammerlsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Semmelknödel mit Schwammerlsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
650
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien650 kcal(31 %)
Protein27 g(28 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K98,8 μg(165 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin13,6 mg(113 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure146 μg(49 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin33,9 μg(75 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium1.028 mg(26 %)
Calcium262 mg(26 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren13,8 g
Harnsäure84 mg
Cholesterin217 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
10 Brötchen vom Vortag
350 ml Milch
2 Bund Petersilie
½ Bund Majoran
1 Bund Schnittlauch
3 Eier
20 g Butterschmalz
400 ml Gemüsebrühe aus dem Glas
500 g Champignons
150 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Semmeln in einer Schüssel mit der erhitzen Milch beträufeln und 15 Minuten ziehen lassen. Kräuter waschen, fein hacken. Pilze putzen, in dünne Scheiben schneiden. Schnittlauch, Majoran und die Hälfte der Petersilie zu den Semmeln geben, alles mit den Eiern, Salz und Pfeffer gut vermischen und 12 Knödel formen.

2.

In Salzwasser bei schwacher Hitze 15 Minuten ziehen lassen. Pilze im Butterschmalz anbraten, mit restlicher Petersilie mischen, Creme fraiche unterziehen. Mit den Knödeln servieren.