Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Semmel-Bohnenknödel mit Schwammerlsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Semmel-Bohnenknödel mit Schwammerlsauce
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
fertig in 13 h 50 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Semmelknödel
200 g
getrocknete weiße Bohnen
1
400 g
250 ml
1
80 g
1 Hand voll
20 g
Pfeffer aus der Mühle
2
Semmelbrösel falls nötig
Für die Sauce
800 g
1
1
2 EL
2 EL
150 ml
trockener Weißwein
250 ml
200 ml
4 EL
frisch gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Die Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag im Einweichwasser mit dem Lorbeerblatt ca. 45 Minuten gar kochen.
Schritt 2/6
Das Knödelbrot in eine große Schüssel geben. Die Milch aufkochen lassen und über das Brot gießen. Etwa 15 Minuten ziehen lassen.
Schritt 3/6
Währenddessen die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Speck klein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Zwiebeln in heißer Butter in einem kleinen Topf glasig anschwitzen, vom Feuer nehmen und die Petersilie untermengen. Zum Knödelbrot geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Eier dazu schlagen, die abgetropften Bohnen und den Speck zugeben und mit den Händen alles gut verkneten. Falls nötig, noch ein wenig Semmelbrösel oder etwas Milch zufügen.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 4/6
Einen großen Topf mit Salzwasser aufstellen und aufkochen lassen.
Schritt 5/6
Mit angefeuchteten Händen aus der Masse Knödel formen. Sind alle Knödel geformt, vorsichtig in das sprudelnd kochende Wasser geben und etwa 20-25 Minuten nur noch knapp sieden lassen.
Schritt 6/6
Währenddessen die Pfifferlinge gründlich säubern und je nach Größe ganz lassen oder in Stücke schneiden. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Pilze portionsweise in jeweils ein wenig heißer Butter in einer beschichteten Pfanne anbraten und wieder herausnehmen. Dann die Zwiebeln und Knoblauch darin mit 1 TL Butter glasig anschwitzen, das Mehl untermischen und mit dem Weißwein ablöschen. Etwas einköcheln lassen, dann Brühe und Sahne zugeben und leicht sämig einköcheln lassen. Die Pilze wieder dazu geben. Etwa 2-3 Minuten gar ziehen lassen. Zum Schluss 2 EL Petersilie zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller verteilen, die abgetropften Knödel darauf anrichten und mit der übrigen Petersilie bestreut servieren.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Snug Rug Deluxe Kuscheldecke mit Ärmeln für Erwachsene Vlies-Decke mit Ärmel, aus Coral-Fleece, Creme, 214 x 152cm
VON AMAZON
31,45 €
Läuft ab in:
JETERY Wasserhahn Wasserfilter 1200 Liter langlebiges Leitungswasserfiltration System mit Kohlenstoff Faser Filter für Küche, Passt Standardarmaturen, JT-5110
VON AMAZON
18,69 €
Läuft ab in:
SUNTEC Öl-Radiator mit Befeuchter-Funktion Heat Safe 1500 humid [Für Räume bis 45 m³ (~19 m²)*, 7 Heizlamellen, 3 Heizstufen + Thermostat, separate Befeuchter-Funktion (60 ml/h), max. 1500 W]
VON AMAZON
Preis: 89,95 €
61,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages