Senf mit Nektarinen und Orangenschale

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Senf mit Nektarinen und Orangenschale
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
58
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien58 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium222 mg(6 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt12 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
5
Zutaten
4
1 Tasse
Senfpulver ca. 100 g
5 EL
1 ½ Tassen
1 EL
½
Zitrone ausgepresst
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NektarineOrangenzesteMeersalzZitrone
Produktempfehlung
Der Senf hält sich ca. 3 Monate. Er passt hervorragend zu Schweinefleisch und Roastbeef, aber auch zu Ziegenkäse.

Zubereitungsschritte

1.

Die Nektarinen waschen, putzen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Fruchtstückchen bei mittlerer Hitze in einer Pfanne unter Rühren ca. 4 Minuten dünsten, bis Saft austritt, dann bei kleiner Hitze weitere 5 Minuten köcheln lassen. Das Senfpulver mit 2 1/2 Tassen Wasser anrühren, mit der Orangenschale, dem Essig und dem Salz zu den Nektarinen geben und bei schwacher Hitze 90 Minuten leicht köcheln lassen.

2.

Immer wieder umrühren, damit die immer dicklicher werdende Masse nicht ansetzt. Wenn die Mischung so dickflüssig wie Marmelade ist vom Herd nehmen, den Zitronensaft unterrühren. Heiß in saubere Gläser füllen, die Gläser fest verschließen, auskühlen lassen. Im Kühlschrank lagern.