Sonnenblumenkernbrot mit Quark und Radieschensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sonnenblumenkernbrot mit Quark und Radieschensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
324
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien324 kcal(15 %)
Protein25 g(26 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K95,5 μg(159 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure82 μg(27 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium824 mg(21 %)
Calcium326 mg(33 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Magerquark
8 EL Buttermilch
Salz
Pfeffer
4 EL feingeschnittene Kräuter (Kerbel, Schnittlauch, Petersilie)
2 Bund Radieschen
1 Bund Frühlingszwiebeln
150 g Rauke
2 EL Weißweinessig
3 EL Öl
4 Scheiben Sonnenblumenbrot

Zubereitungsschritte

1.

Quark mit Buttermilch, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Kräuter unterziehen.

2.

Radieschen putzen, abspülen und in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Rauke abspülen und abtropfen lassen. Essig mit Öl, Salz und Pfeffer verrühren, Radieschen, Frühlingszwiebeln und Rauke untermischen. Sonnenblumenkernbrot mit Quark und Salat anrichten.