Spanferkel mit buntem Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spanferkel mit buntem Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
632
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien632 kcal(30 %)
Protein72 g(73 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K96,3 μg(161 %)
Vitamin B₁3,1 mg(310 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin31 mg(258 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin20 μg(44 %)
Vitamin B₁₂6,7 μg(223 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium1.361 mg(34 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink7 mg(88 %)
gesättigte Fettsäuren9 g
Harnsäure519 mg
Cholesterin234 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
6
Zutaten
3
2 EL
gehackte Petersilie
6 EL
3 EL
2 kg
Spanferkelkeule (ca. 1,8 - 1 Spanferkelkeule)
Pfeffer aus der Mühle
Für den Salat
350 g
gemischte Blattsalat (Radicchio, Frisée- und Kopfsalat)
250 g
2
3 EL
½
Orange ausgepresster Saft
1 TL
½ TL
4 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Öl mit Zitronensaft, durchgepresstem Knoblauch und Petersilie verrühren. Schwarte der Keule rautenförmig einschneiden und die Keule mit der Marinade einstreichen, über Nacht zugedeckt kalt stellen. Keule mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (200°) auf den Backofenrost legen, die Fettpfanne unterschieben und ca. 1 Std. 30 Min. braten
2.
Salat putzen, waschen, verlesen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten waschen und halbieren.
3.
Schalotten schälen und sehr fein würfeln.
4.
Essig, Orangensaft, Senf, Honig, etwas Salz und Pfeffer verrühren und das Öl mit einem Schneebesen unterschlagen und abschmecken.
5.
Zum Servieren die Keule parallel zum Knochen in Scheiben schneiden und die Salatsauce mit dem Salat mischen.