Smarte Hausmannskost

Spargel mit leichter Parmesan-Basilikum-Hollandaise

und Parmaschinken
4.375
Durchschnitt: 4.4 (8 Bewertungen)
(8 Bewertungen)
Spargel mit leichter Parmesan-Basilikum-Hollandaise

Spargel mit leichter Parmesan-Basilikum-Hollandaise - Eindeutig italienisch inspiert und dabei ganz unkompliziert

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
202
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Selbst wenn Sie mit Fett-Kalorien gerne geizen: Gönnen Sie sich den Parmesan ruhigen Gewissens. Er liefert nämlich besonders reichlich Calcium für starke Knochen und gute Zähne. Zusammen mit dem Parmaschinken sorgt der geriebene Käse außerdem für viel Eiweiß.

Mit Kartoffeln als Begleitung machen Sie nichts verkehrt – sehr gut passen zu diesem Italo-Schmankerl aber auch Kartoffelgnocchi oder Bandnudeln! Ebenso gut schmeckt statt Parmaschinken der italienische Rinderschinken Bresaola zum Spargel.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien202 kcal(10 %)
Protein16 g(16 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium358 mg(9 %)
Calcium232 mg(23 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure108 mg
Cholesterin33 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K74,7 μg(125 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure241 μg(80 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin15,5 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium649 mg(16 %)
Calcium250 mg(25 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren13,4 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin298 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
weißer Spargel
1 TL
50 g
1 TL
40 g
Parmesan (1 Stück)
½ Bund
½
3
½ TL
100 ml
150 g
100 g
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf mit Deckel, 1 Teelöffel, 1 Arbeitsbrett, 1 Sparschäler, 1 kleines Messer, 1 feine Reibe, 1 großes Messer, 1 kleiner Topf, 1 Messbecher, 1 Schneebesen, 1 Schaumkelle

Zubereitungsschritte

1.
Spargel mit leichter Parmesan-Basilikum-Hollandaise Zubereitung Schritt 1

Spargel waschen, gründlich schälen und die holzigen Enden großzügig abschneiden. In einem Topf reichlich Wasser mit Salz, 20 g Butter und Honig zum Kochen bringen.

2.
Spargel mit leichter Parmesan-Basilikum-Hollandaise Zubereitung Schritt 2

Spargel in das kochende Wasser geben und zugedeckt in 10–15 Minuten bissfest garen. Inzwischen den Parmesan fein reiben.

3.
Spargel mit leichter Parmesan-Basilikum-Hollandaise Zubereitung Schritt 3

Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen, eventuell einige zum Garnieren beiseitelegen, den Rest in sehr feine Streifen schneiden.

4.

Restliche Butter in einem Topf schmelzen und beiseitestellen. Zitronenhälfte auspressen. Eigelbe mit Senf und Gemüsefond in einem Schlagkessel über einem heißen Wasserbad mit einem Schneebesen cremig und hell aufschlagen. Löffelweise zimmerwarmen Joghurt, anschließend flüssige Butter unterschlagen. Mit 1–2 TL Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. 

5.
Spargel mit leichter Parmesan-Basilikum-Hollandaise Zubereitung Schritt 5

Den Parmesan hineingeben und unter Rühren darin bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Basilikumstreifen unterrühren. Parmaschinken anrichten.

6.
Spargel mit leichter Parmesan-Basilikum-Hollandaise Zubereitung Schritt 6
Spargel mit einer Schaumkelle aus dem Topf nehmen, abtropfen lassen und auf eine Platte geben. Mit dem Parmaschinken und der Parmesan-Basilikum-Hollandaise servieren, gegebenenfalls mit Basilikumblättchen garnieren.
Zubereitungstipps im Video