3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Teff-Brot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
126
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Scheibe enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien126 kcal(6 %)
Protein3 g(3 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium64 mg(2 %)
Calcium6 mg(1 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
20
Zutaten
500 g Teff- Mehl
1 TL Salz
2 TL Olivenöl
500 ml Wasser
20 g Hefe
100 g gehackte Walnüsse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WalnussHefeOlivenölSalzWasser
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst Mehl, Salz und Öl in eine Schüssel geben. Die Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen und zu dem Mehlgemisch geben. Nun langsam verrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Dann noch die Walnüsse hinzugeben

2.

Den Teig in eine Kastenform füllen und bei 220 Grad 50 Minuten backen.

 
Liebes Team, muss der Teig nicht gehen?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo paddy65, da das Brot in den nicht vorgeheizten Backofen geschoben wird, kann es im Ofen noch etwas aufgehen, bevor es dann heiß gebacken wird. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Kann das Brot auch im Brotbackautomaten gebacken werden?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Olle, das haben wir noch nicht ausprobiert, es müsste aber funktionieren. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Liebes Team, kann Teffbrot auch aus Backpulver geebaacken werden? Ich bin auf der Suche nach Brotrezepten bei Glutenunverträglichkeit. Würden Sie da auch mal darauf eingehen speziell für Kinder? LG Sandra
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Teffmehl ist glutenfrei. Backpulver sollten Sie nicht verwenden. Hier finden Sie weitere glutenfreie Rezepte, darunter z.B. auch ein Kartoffelbrot oder ein glutenfreies Brot mit Leinsamen. http://eatsmarter.de/rezepte/ernaehrung/glutenfrei