Tomaten-Drink mit Basilikum

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten-Drink mit Basilikum

Tomaten-Drink mit Basilikum - Nicht nur im Flugzeug ein Genuss: Verfeinert mit frischen Kräutern schmeckt der Klassiker auch zu Hause.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
50
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien50 kcal(2 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium639 mg(16 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Glas)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K15 μg(25 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium639 mg(16 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Bund
1 kg
reife Tomaten
1
15 g
außerdem:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateTomatenmarkBasilikumLorbeerblattSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und einige beiseitelegen.

2.

Tomaten heiß überbrühen, abgießen, kalt abschrecken und häuten. Tomaten in grobe Stücke schneiden und in einem großen Topf mit Lorbeer, Basilikum und Tomatenmark zum Kochen bringen. Bei kleiner Hitze in 10–20 Minuten weichkochen lassen.

3.

Tomatenmischung mit einem Pürierstab fein pürieren, nach Wunsch etwas Wasser zugeben. Alles durch ein Sieb passieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.

4.

Eiswürfel auf 4 Gläser verteilen, Tomaten-Drink daraufgießen und mit Pfeffer würzen. Mit beiseitegelegtem Basilikum garnieren.