Tomatensalat auf Fladenbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensalat auf Fladenbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 34 min
Fertig
Kalorien:
517
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien517 kcal(25 %)
Protein16 g(16 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K78,3 μg(131 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium537 mg(13 %)
Calcium182 mg(18 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod45 μg(23 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren11,1 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Für das Fladenbrot
200 g Weizenmehl
50 g Weizengrieß
1 Prise Salz
200 ml Wasser
21 g Hefe
Für den Salat
500 g vollreife Tomaten
4 Radieschen
100 g Rucola
200 g Schafskäse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ TL getrocknete Chiliflocken
6 EL Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Aus Mehl, Grieß, Salz, lauwarmem Wasser und zerbröckelter Hefe einen relativ weichen Hefeteig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 2 Stunden gehen lassen. Dann auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals durchkneten und 4 Kugeln formen. Diese zu dünnen Fladen ausrollen.
2.
Auf einem heißen Stein (Pizzastein oder im vorgeheizten Ofen auf einem mit Backpapier belegtem Backblech bei 240°C Unter- und Oberhitze) 2-4 Minuten goldbraun backen.
3.
Für den Tomatensalat die Tomaten waschen, trocken reiben, den Stielansatz herausschneiden und achteln. Die Radieschen waschen, putzen und ebenfalls in Achtel schneiden. Den Rucola waschen, trocken schleudern, harte Stielenden entfernen und evtl. etwas kleiner zupfen. Die Tomaten- und Radieschenachtel auf den fertig gebackenen Fladenbroten verteilen, die Rucolablättchen mittig daraufsetzen und mit grob zerbröseltem Feta bestreuen. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken bestreuen sowie mit dem Olivenöl beträufeln. Sofort servieren.