Türkische Tomatensauce

mit Petersilie
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Türkische Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
86
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien86 kcal(4 %)
Protein5 g(5 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K128,8 μg(215 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure138 μg(46 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C96 mg(101 %)
Kalium994 mg(25 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g(40 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
4
große Tomaten
3
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomatePetersilieKnoblauchzeheSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Tomate in Würfel schneiden und in einem Topf einkochen. Knoblauch pressen und in der Soße köcheln lassen.

2.
Petersilie zupfen, klein schneiden und in die Soße geben. Herd ausschalten und ca. 30 Minuten schön ziehen lassen. Vor dem Verzehr nochmals erwärmen und mit Salz und Pfeffer je nach Belieben abschmecken