Überbackene Muscheln (Cozze gratinate)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackene Muscheln (Cozze gratinate)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
454
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien454 kcal(22 %)
Protein32 g(33 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D20,4 μg(102 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K38,9 μg(65 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin10,6 mg(88 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure114 μg(38 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂20,3 μg(677 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium937 mg(23 %)
Calcium242 mg(24 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen11,1 mg(74 %)
Jod389 μg(195 %)
Zink5,6 mg(70 %)
gesättigte Fettsäuren17,7 g
Harnsäure302 mg
Cholesterin381 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Miesmuscheln
150 g TK-Suppengemüse
Salz
3 Knoblauchzehen
Petersilie
100 g weiche Butter
3 EL Paniermehl
50 g geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Muscheln unter fließendem Wasser säubern. 1/2 l Wasser und Suppengemüse in einem großen Topf zum Kochen bringen. Muscheln und 1 TL Salz hinzugeben und die Muscheln zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen. Abgießen und abkühlen lassen. Ungeöffnete Muscheln wegwerfen.

2.

Den Backofen auf 225° vorheizen. Das Muschelfleisch aus den Schalen lösen, wieder in die Schalenhälfte geben und auf ein Backblech legen.

3.

Knoblauchzehe schälen und durch eine Presse drücken. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Petersilie fein hacken. Knoblauch, Petersilie, Butter, Paniermehl und Parmesan mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4.

Die Masse auf die Muscheln verteilen und im Backofen auf der oberen Schiene 5-8 Minuten goldbraun überbacken.