Ziegenkäse mit Feldsalat und Lavendel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ziegenkäse mit Feldsalat und Lavendel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 29 min
Fertig
Kalorien:
244
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien244 kcal(12 %)
Protein7 g(7 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K27 μg(45 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium208 mg(5 %)
Calcium136 mg(14 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin16 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Ziegenkäsetaler à ca. 120 g
2 EL
3 EL
3 EL
150 g
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
Lavendelblüten zum Garnieren
Rosmarin zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofenofengrill vorheizen.
2.
Den Ziegenkäse mit dem Honig und 2 EL Olivenöl bestreichen. Unter dem vorgeheizten Grill ca. 4 Minuten goldbraun backen. Den Feldsalat waschen, putzen, trocken schleudern und auf 4 Teller verteilen. Das restliche Öl mit dem Essig verrühren, salzen und pfeffern. Die Vinaigrette über den Salat träufeln.
3.
Den lauwarmen Ziegenkäse mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem übrigen Olivenöl beträufeln und an den Salat setzen. Mit Lavendelblüten und Rosmarin garniert servieren.