Zucchinibratlinge mit Putenbruströllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchinibratlinge mit Putenbruströllchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
524
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien524 kcal(25 %)
Protein57 g(58 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7,8 mg(65 %)
Vitamin K40,3 μg(67 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin33,4 mg(278 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin31,1 μg(69 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium1.326 mg(33 %)
Calcium103 mg(10 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure306 mg
Cholesterin143 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Zucchini
250 g Süßkartoffeln
2 Zwiebeln
1 Ei
1 EL gehackte Petersilie
75 g Mehl
25 g Speisestärke
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
4 EL Pflanzenöl
4 Putenschnitzel á ca. 150 g

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 100°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Zucchini waschen, putzen und 1 in lange Scheiben schneiden und die Restlichen grob raspeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls grob raspeln. Die Zwiebeln abziehen, in feine Streifen schneiden und mit den Zucchini, den Kartoffeln, dem Ei, der Petersilie, dem Mehl und der Speisestärke vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Je 1-2 EL von der Masse abstecken, zu Frikadellen formen und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl von beiden Seiten goldbraun braten.

2.

Herausnehmen, auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und im vorgeheizten Ofen warm halten. Inzwischen die Putenschnitzel waschen, abtrocknen, flach klopfen und halbieren. Mit Salz und Pfeffer würzen, je eine halbierte Zucchinischeibe darauf legen und aufrollen. 2 Putenröllchen auf einen Holzspieß stecken und in einer weiteren Pfanne mit dem restluichen Öl die Spieße von allen Seiten braun anbraten. Die Zucchiniküchlein mit den Spießen auf Teller anrichten. Dazu passt frischer Kräuterquark.