Anglerfisch mit Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Anglerfisch mit Oliven
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
243
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien243 kcal(12 %)
Protein31 g(32 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D4 μg(20 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K3,5 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium584 mg(15 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod56 μg(28 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure272 mg
Cholesterin58 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Stiel
5 Zweige
2 Stiele
2 Stiele
1
2
800 g
Seeteufelfilet küchenfertig, ohne Haut
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
50 g
schwarze, entsteinte Oliven
Butter für die Form
2 EL
150 ml
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Kräuter abbrausen und trocken schütteln. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und vierteln. Den Fisch ebenfalls waschen, trocken tupfen, in 4 gleichgroße Portionen teilen und mit Salz und Pfeffer sowie dem Zitronensaft würzen. Mit den Kräutern, den gut abgetropften Oliven, der Zwiebel und dem Knoblauch in eine gebutterte Reine legen, mit dem Olivenöl beträufeln, den Fond angießen und für ca. 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben. Den fertig gegarten Fisch herausnehmen und nach Belieben zu Bratkartoffeln und Spinat reichen.