Anglerfisch mit Oliven 

Anglerfisch mit Oliven

(0)

Schwierigkeit:einfach
Zubereitung:20 min
Fertig in:50 min
Werbung

Zutaten

Für Portionen

1 StielSalbei
5 ZweigeThymian
2 StieleOregano
2 StieleBasilikum
1Gemüsezwiebel
2Knoblauchzehen
800 gSeeteufelfilet küchenfertig, ohne Haut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 ELZitronensaft
50 gschwarze, entsteinte Oliven
Butter für die Form
2 ELOlivenöl
150 mlFischfond

Zubereitungsschritte

1 Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2 Die Kräuter abbrausen und trocken schütteln. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und vierteln. Den Fisch ebenfalls waschen, trocken tupfen, in 4 gleichgroße Portionen teilen und mit Salz und Pfeffer sowie dem Zitronensaft würzen. Mit den Kräutern, den gut abgetropften Oliven, der Zwiebel und dem Knoblauch in eine gebutterte Reine legen, mit dem Olivenöl beträufeln, den Fond angießen und für ca. 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben. Den fertig gegarten Fisch herausnehmen und nach Belieben zu Bratkartoffeln und Spinat reichen.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Werbung

Kommentare

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar



Schlagworte