0

Apfeleiscreme

Apfeleiscreme
0
Drucken
30 min
Zubereitung
4 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Äpfel waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel würfeln. Zusammen mit dem Calvados, dem Zucker, Zitronen- und Apfelsaft und einer Zimtstange in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Etwa 10 Minuten weich köcheln lassen, dann von der Hitze nehmen, auskühlen lassen, den Zimt entfernen und die Äpfel fein pürieren. Den Frischkäse unter das Apfelpüree rühren. Die Eiweiße steif schlagen und unter die Apfelcreme ziehen. In Eisförmchen füllen und etwa 2 Stunden einfrieren bis das Eis beginnt fest zu werden. Dann die übrigen Zimtstangen als Stiele einstecken und weitere ca. 2 Stunden völlig frieren lassen.
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 2/2
Zum Servieren aus den Förmchen lösen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages