Regionale Küche

Apfelgelee

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Apfelgelee

Apfelgelee - Versüßt Ihnen den Morgen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
116
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dieses Gelee punktet mit reichlich Vitamin C aus den Äpfeln und den Zitrusfrüchten. Dies stärkt unser Immunsystem und hilft bei der Kollagenproduktion für straffes und festes Gewebe. Der Saft der Orangen sorgt für eine extra Portion Flavonoide, die das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken. 

Das Gelee schmeckt köstlich auf einem Vollkornbrot zum Frühstück. Streichen Sie etwas körnigen Frischkäse oder Magerquark anstelle von Butter unter das Gelee und sie starten in den Tag wertvollem Protein.

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien116 kcal(6 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0,2 g(0 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker12,5 g(50 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K4,8 μg(8 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium210 mg(5 %)
Calcium22 mg(2 %)
Magnesium12,6 mg(4 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod4,6 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Glas)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K14,2 μg(24 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium354 mg(9 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure40 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelHonigMinzeZitronensäureAgar-AgarOrange

Zutaten

für
6
Zutaten
1 kg
2
2
5 g
5 Stiele
100 g
1 TL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Äpfel waschen, in Stücke schneiden und mit 250 ml Wasser in einem Topf aufkochen und etwa 20 Minuten köcheln lassen.

2.

Einen Durchschlag mit einem Safttuch (Mulltuch) auslegen und die Apfelmasse darauf geben und gut abtropfen lassen. Reste nur ganz vorsichtig ausdrücken (ergibt ca. 500 ml Saft) und abkühlen lassen.

3.

Orangen und Zitronen auspressen, durchsieben. Säfte mischen, abwiegen und in einen Topf gießen, Zitronensäure und gewaschene Minze hinzugeben. Unter Rühren zum Kochen bringen und einige Minuten sprudelnd kochen lassen, Minze entfernen, mit Honig abschmecken und je 500 ml Saft 0,5 TL Agar-Agar zugeben und etwas 2 Minuten mitkochen. (Gelierprobe machen: heißes Gelee auf eine Untertasse geben, im Kühlschrank abkühlen lassen. Sollte das Gelee nicht fest genug sein nochmals kurz durchkochen lassen und Agar-Agar ergänzen)

4.

Heiß ausgespülte Gläser randvoll mit Gelee füllen, Schaum eventuell entfernen, Gläser verschließen und sofort umgedreht auf den Deckel stellen. Nach etwa 15 Minuten können die Gläser wieder umgedreht werden.