Auberginen-Tomaten-Gratin mit Champignons

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Auberginen-Tomaten-Gratin mit Champignons
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
237
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien237 kcal(11 %)
Protein11 g(11 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium637 mg(16 %)
Calcium269 mg(27 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
4 EL
4
größere Tomaten
100 g
2 EL
1 Bund
Basilikum gehackt
½ Bund
frischer Thymian gehackt
Pfeffer aus der Mühle
100 g
Gruyère-Käse grob gerieben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Auberginen waschen, trocken tupfen, Enden abschneiden, je längs in 6 Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen. 30 Minuten Wasser zeihen lassen, gut abspülen und trocken tupfen. Portionsweise im Öl anbraten oder nach Belieben Grillen. Pilze putzen, fein hacken und im Öl rasch kräftig anbraten, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.
2.
Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
3.
Gehackte Kräutern und den Pilzen mischen.
4.
Tomaten und Kräuter-Pilz-Mischung mit den Auberginenscheiben abwechselnd hochkant in eine gefettete Auflaufform legen, salzen, pfeffern und mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (180°) einige Min. überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.